Sie haben allgemeine Fragen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular,
wir werden uns umgehend mit Ihnen
in Verbindung setzen.
Klicken Sie HIER >>

INPETTO – REZEPTE

 

Bruschetta

Die INPETTO Bruschetta Mischung wird in 3 Teilen mit 1 Teil Wasser verrührt, kurz anweichen lassen und mit einem weiteren Teil INPETTO Olio di Oliva vermengt.

Das Ergebnis schmeckt wunderbar auf Weißbrot oder Crostini (mit INPETTO Olivenöl bestrichen und in der Pfanne geröstetes Weißbrot).

Bruschetta ist aber auch hervorragend geeignet als Soßengrundlage für alle Pastagerichte, dabei muss lediglich die Konsistenz etwas flüssiger gehalten werden (d.h. 3 Teile Bruschetta, 3 Teile Wasser und 3 Teile Olivenöl) in der Pfanne lediglich erwärmen, und mit der al dente gekochten Pasta in der Pfanne mit nur wenig Kochwasser vermengen, auf Teller verteilen und mit etwas frisch geriebenen Parmigiano bestreuen.Guten Appetit!

download Download Rezept >>

Spaghetti

PASTA DI SEMOLA DI GRANO DUROSPAGHETTI ALLA MEDITERRANEA

2 El. Inpetto Olivenöl extra virgine
2 Knoblauchzehen
500 g geschälte, kleingeschnittene Tomaten
100 g entsteinte grüne Oliven
1 Chili Schote
2 Teelöffel Oregano

500 g Inpetto SpaghettiKnoblauch in der Pfanne anbräunen, die Tomaten hinzufügen und 8 Min. kochen. Die Oliven, Chili Schote und Oregano dazugeben. Salzen. 5 Min. kochen. Die Spaghetti in Salzwasser kochen, abgießen und zu den Zutaten in die Pfanne geben, damit sie den Geschmack annehmen. Mit frisch geriebenen Parmesan Käse servieren

Tipp: je 100 g Pasta – 1 L Wasser – 10 g Salz

download Download Rezept >>

Linguine

PASTA DI SEMOLA DI GRANO DURO

LINGUINE DI APULIA
2 Knoblauchzehen
3 Esslöffel Olivenöl, extra virgine
80 g Kapern
100 g entsteinte schwarze Oliven
Pfeffer nach Geschmack
1 Esslöffel gehackte Petersilie
2 Teelöffel Anchovis Paste
500 g Inpetto Linguine
1/2 Glas Nudel-Kochwasser

Knoblauch in der Pfanne mit Olivenöl anbräunen. Kapern hinzufügen, Pfeffer und Petersilie zugeben. 5-6 Minuten braten. Anchovis Paste dazugeben und schnell verrühren. Pasta kochen und abgiessen. In die Pfanne zu den restl. Zutaten geben und 1/2 Glas Nudel-Kochwasser dazugeben. Bei schwacher Hitze verrühren und servieren.

download Download Rezept >>

 

 

Vermicelli

PASTA DI SEMOLADI GRANO DURO

VERMICELLI ALLE VERDURE
1.5 dl  Olivenöl, extra virgine
2 rote Tomaten, gewürfelt
1 kleine grüne Paprika, gewürfelt
1 kleine gelbe Paprika, gewürfelt
1 Teelöffel Oregano
10 Basilikum-Blätter, in kleine Stückegeschnitten
Salz und Pfeffer in ausreichender Menge
500 g Inpetto Vermicelli
100 g geriebener Paremesan

Öl in einen Topf geben und erhitzen. Tomaten, Paprika, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzugeben. Pasta kochen. Abgiessen und in den Topf geben, alles gut vermischen. Parmesan hinzufügen. Servieren.
Tipp: je 100 g Pasta – 1 L Wasser – 10 g Salz.

download Download Rezept >>

 

 

Tagliatelle

TAGLIATELLE FUNGHI PORCINI DI CASTELO DEL MONTE

250 g Inpetto Tagliatelle funghi porcini
0,7 dl extra Olivenöl virgine
2 Knoblauchzehen
800 g geschälte Tomaten
1/2  Teelöffel Zucker
Salz und Pfeffer
1 Teelöffel gehackte Petersilie
60 g geriebenen Parmesan

Den Knoblauch in Olivenöl bräunen, die Tomaten, Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben. 15 Minuten kochen lassen. Petersilie dazugeben. Die Tagliatelle in Salzwasser kochen, abgießen. Die Sauce zu der Tagliatelle geben. Mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.

download Download Rezept >>

Tagliatelle

TAGLIATELLE CON ASPARAGI

250 g Inpetto Tagliatelle agli asparagi
200 g Spargelspitzen
1 kleine Zwiebel
50 g Butter
5 Teelöffel Olivenöl extra virgine
1/2 Glas trockenen Weißwein
60 g Mozzarella
60 g geriebenen Parmesankäse
Salz und Pfeffer

Die Spargelspitzen waschen. In einer Pfanne zu der Butter geben und anbräunen. Olivenöl hinzugeben. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Weißwein angießen. Kochen lassen. Die Tagliatelle in Salzwasser kochen abgießen und mit dem gewürfelten Mozzarella in die Pfanne geben. Mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.

download Download Rezept >>